Das Erstellen von Deckboxen ist die beste Lösung, um die Sicherheit zu gewährleisten

banner 728x90

Die Dock-Aufbewahrungsbox ist eine einfache und dennoch beste Lösung, um wichtige Dinge, von Poolspielzeug bis hin zu Gartengeräten, an einem sehr sicheren und zugänglichen Ort aufzubewahren, an dem wir sicherstellen können, dass sie keinen schlechten Elementen ausgesetzt sind. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Stilen und Größen von Dock-Aufbewahrungsboxen, die sich ideal für Ihre Bedürfnisse eignen und an jeder Inneneinrichtung und jedem Zubehör beteiligt sind.

Sie möchten eine Aufbewahrungsbox, die Ihre Sachen bei jedem schlechten Wetter schützt und zu Ihrem Deck oder Ihrer Terrasse passt. Das Hinzufügen von Deckboxen für Ihr Außendeck oder Ihre Terrasse ist ideal für die Aufbewahrung Ihrer Werkzeuge. Mit nur wenigen Handgriffen sind Sie in der Lage, Ihre eigenen Kartons für die Aufbewahrung zu fertigen.

Deckbox-Rahmenbaugruppe Der Rahmen Ihrer jeweiligen Dockbox besteht aus vier Endbaugruppen, zwei Quadraten sowie rechteckigen Baugruppen für Vorder- und Rückseite. Jede dieser Baugruppen besteht aus vier Teilen, insgesamt sechzehn Teilen, die mit einer Gehrungssäge auf Länge geschnitten werden. Für die Deckbox benötigen Sie Zeder, Kiefer oder Rotholz.

Sie sind robust und witterungsbeständig. Sobald die Löcher zugeschnitten sind, beginnen Sie mit dem Zusammenbau der Teile. Erstellen Sie mit einem Bohrer Taschenlöcher an den inneren Enden der Teile für eine einfache Montage. Tragen Sie Kleber auf und bohren Sie die Schraube, um den Rahmen aufzubauen. Nachdem Sie die vier Baugruppen fertiggestellt haben, machen Sie die Beine Ihrer Deckbox und befestigen Sie sie an Ihren Baugruppen.

Achten Sie beim Aufbau der Therapielampe darauf, nach einem Quadrat zu suchen. Befestigen Sie zum Schluss die Stollen und Lamellen mit Klebstoff nach unten im Kastenboden und bringen Sie sie dann mit einer Nagelpistole an. Messen Sie die diagonalen Längen der eigenen Box und stellen Sie sicher, dass sie eine ähnliche Länge haben, um einen stabilen Rahmen zu bauen.

Hinzufügen von Verkleidungen und Verkleidungen Das Hinzufügen einer eleganten Verkleidung und einer schönen Verkleidung an der Oberseite der Box kann auch nützlich sein, um dies an Decksverpackungen herauszufinden. Schneiden Sie Ihre Verkleidung ab und schneiden Sie die Verkleidung ab. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie diesen Bereich bereits vermessen haben, damit Sie wahrscheinlich kein Material für die Verwendung verschwenden.

Nach dem Messen alle Bretter ablängen und befestigen. Fangen Sie an, in der Mitte anzubringen und arbeiten Sie Ihr wat aus. Denken Sie daran, dass dies möglicherweise der vordere Teil Ihrer jeweiligen Box ist und Sie auch sicherstellen müssen, dass keine sichtbaren Löcher und Bohrer vorhanden sind und dass Ihre Bretter für die Verkleidung perfekt bemessen sind. Wenn die Verkleidung nach dem Stich nicht die richtige Größe hat, schneiden Sie die Gauner auf die richtige Größe.

Sobald Sie fertig sind, kleben und nageln Sie sie auf die Box. Als nächstes wird normalerweise eine Verkleidung auf Ihrem Deckkasten angebracht. Auf Breite und Länge zuschneiden und mit Kleber und Nägeln fixieren. Fügen Sie die medialen Seitenleisten mit einer Stichsäge ein und schneiden Sie sie aus. Dann bekommen alle 3 Seiten Taschenlöcher, sobald sie geklebt und festgenagelt sind.

Fügen Sie schließlich eine Nase entlang der zusätzlichen Kante hinzu, um eine Lippe zu erhalten. Anbringen von zwei Deckeln Um die Deckel der jeweiligen Dock-Aufbewahrungsbox herzustellen, muss jeder Deckel 3 Mittel- und 2 Endlatten sowie 2 weitere Nasenelemente aufweisen. Alle Teile ablängen und mit Sacklochschrauben zusammenschrauben. Befestigen Sie die Nase mit Kleber und nageln Sie sie. Die vordere Nase muss oben bündig sein und auch mit Klebstoff und Nägeln befestigt werden.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für den zweiten Deckel und befestigen Sie die Deckel mit Klammern, wenn Sie fertig sind. Sie können es dann mit jedem gewünschten Finish streichen. Wenn Sie nicht über die richtigen Werkzeuge und Materialien verfügen, können Sie diese im nächstgelegenen Geschäft Ihrer Stadt bestellen oder zum angemessenen Preis online kaufen.

READ  Wie man einen 10x10 Schuppen baut
banner 728x90

Die Dock-Aufbewahrungsbox ist eine einfache und dennoch beste Lösung, um wichtige Dinge, von Poolspielzeug bis hin zu Gartengeräten, an einem sehr sicheren und zugänglichen Ort aufzubewahren, an dem wir sicherstellen können, dass sie keinen schlechten Elementen ausgesetzt sind. Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Stilen und Größen von Dock-Aufbewahrungsboxen, die sich ideal für Ihre Bedürfnisse eignen und an jeder Inneneinrichtung und jedem Zubehör beteiligt sind.

Sie möchten eine Aufbewahrungsbox, die Ihre Sachen bei jedem schlechten Wetter schützt und zu Ihrem Deck oder Ihrer Terrasse passt. Das Hinzufügen von Deckboxen für Ihr Außendeck oder Ihre Terrasse ist ideal für die Aufbewahrung Ihrer Werkzeuge. Mit nur wenigen Handgriffen sind Sie in der Lage, Ihre eigenen Kartons für die Aufbewahrung zu fertigen.

Deckbox-Rahmenbaugruppe Der Rahmen Ihrer jeweiligen Dockbox besteht aus vier Endbaugruppen, zwei Quadraten sowie rechteckigen Baugruppen für Vorder- und Rückseite. Jede dieser Baugruppen besteht aus vier Teilen, insgesamt sechzehn Teilen, die mit einer Gehrungssäge auf Länge geschnitten werden. Für die Deckbox benötigen Sie Zeder, Kiefer oder Rotholz.

Sie sind robust und witterungsbeständig. Sobald die Löcher zugeschnitten sind, beginnen Sie mit dem Zusammenbau der Teile. Erstellen Sie mit einem Bohrer Taschenlöcher an den inneren Enden der Teile für eine einfache Montage. Tragen Sie Kleber auf und bohren Sie die Schraube, um den Rahmen aufzubauen. Nachdem Sie die vier Baugruppen fertiggestellt haben, machen Sie die Beine Ihrer Deckbox und befestigen Sie sie an Ihren Baugruppen.

Achten Sie beim Aufbau der Therapielampe darauf, nach einem Quadrat zu suchen. Befestigen Sie zum Schluss die Stollen und Lamellen mit Klebstoff nach unten im Kastenboden und bringen Sie sie dann mit einer Nagelpistole an. Messen Sie die diagonalen Längen der eigenen Box und stellen Sie sicher, dass sie eine ähnliche Länge haben, um einen stabilen Rahmen zu bauen.

Hinzufügen von Verkleidungen und Verkleidungen Das Hinzufügen einer eleganten Verkleidung und einer schönen Verkleidung an der Oberseite der Box kann auch nützlich sein, um dies an Decksverpackungen herauszufinden. Schneiden Sie Ihre Verkleidung ab und schneiden Sie die Verkleidung ab. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie diesen Bereich bereits vermessen haben, damit Sie wahrscheinlich kein Material für die Verwendung verschwenden.

Nach dem Messen alle Bretter ablängen und befestigen. Fangen Sie an, in der Mitte anzubringen und arbeiten Sie Ihr wat aus. Denken Sie daran, dass dies möglicherweise der vordere Teil Ihrer jeweiligen Box ist und Sie auch sicherstellen müssen, dass keine sichtbaren Löcher und Bohrer vorhanden sind und dass Ihre Bretter für die Verkleidung perfekt bemessen sind. Wenn die Verkleidung nach dem Stich nicht die richtige Größe hat, schneiden Sie die Gauner auf die richtige Größe.

Sobald Sie fertig sind, kleben und nageln Sie sie auf die Box. Als nächstes wird normalerweise eine Verkleidung auf Ihrem Deckkasten angebracht. Auf Breite und Länge zuschneiden und mit Kleber und Nägeln fixieren. Fügen Sie die medialen Seitenleisten mit einer Stichsäge ein und schneiden Sie sie aus. Dann bekommen alle 3 Seiten Taschenlöcher, sobald sie geklebt und festgenagelt sind.

Fügen Sie schließlich eine Nase entlang der zusätzlichen Kante hinzu, um eine Lippe zu erhalten. Anbringen von zwei Deckeln Um die Deckel der jeweiligen Dock-Aufbewahrungsbox herzustellen, muss jeder Deckel 3 Mittel- und 2 Endlatten sowie 2 weitere Nasenelemente aufweisen. Alle Teile ablängen und mit Sacklochschrauben zusammenschrauben. Befestigen Sie die Nase mit Kleber und nageln Sie sie. Die vordere Nase muss oben bündig sein und auch mit Klebstoff und Nägeln befestigt werden.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für den zweiten Deckel und befestigen Sie die Deckel mit Klammern, wenn Sie fertig sind. Sie können es dann mit jedem gewünschten Finish streichen. Wenn Sie nicht über die richtigen Werkzeuge und Materialien verfügen, können Sie diese im nächstgelegenen Geschäft Ihrer Stadt bestellen oder zum angemessenen Preis online kaufen.

READ  Wie man einen 10x10 Schuppen baut
banner 728x90

DISCLAIMER: This image is provided only for personal use. If you found any images copyrighted to yours, please contact us and we will remove it. We don't intend to display any copyright protected images.

Leave a Reply